Aktuelles

News



  1. Ein internationales Forscherteam hat unter Mitwirkung zweier Laborastrophysiker der Uni Kassel am CERN ein kurzlebiges, radioaktives Molekül erzeugt, dessen Eigenschaften eine fundamentale Rolle in der Physik spielen.

  2. Ein Blick in den Sternenstaub
    vom 02.03.2020

    Kasseler Forscher Dr. Guido Fuchs aus der Fachgruppe Laborastrophysik erhält Zugang zu fliegendem Observatorium SOFIA

  3. Dr. Matin Kaufmann aus der Laborastrophysik erhält eine von vier Stellen für Nachwuchswissenschaftler der Universität Kassel und gründet seine eigene Nachwuchsgruppe. [mehr]

  4. Zwei Physiker der Kasseler Laborastrophysik-Gruppe führen Messkampagne am IRTF-Teleskop auf Hawaii durch

  5. Erstmalig hat ein internationales Forschungsteam unter Mitwirkung zweier Physiker der Uni Kassel ein radioaktives Molekül im All lokalisiert. Die Methodik kann künftig genutzt werden, um Stern-Explosionen aufzuspüren.[mehr]

  6. Neuer DFG-Sonderforschungsbereich entschlüsselt Chiralität von Molekülen. [mehr]

  7. Exkursion zur Arche Nebra und zum Sonnenobservatorium Goseck
    vom 16.03.2017

    Die Fachgruppe Laborastrophysik hat zusammen mit den Studierenden der Vorlesung Astrophysik I eine Exkursion zur Fundstätte der Himmelsscheibe von Nebra unternommen.

Treffer 1 bis 7 von 19
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-19 Nächste > Letzte >>